Austausch | .
 

 House of Music, Acting and Dance

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
HOmad
Gast
avatar

BeitragThema: House of Music, Acting and Dance   Sa Apr 05, 2014 7:34 am


REALLIFE-RPG # FIKTIVE STADT GENTON, USA # 16+

„Das Laub fällt. Und so wie es die Welt in all die schönen Farben taucht – ach, was fühle ich mich zuhause.“ - Studentin K. Jenkins (Fachbereich Literatur)

Willkommen an der University Of Visual And Performing Arts Genton, kurz UAG. Unsere Einrichtung unterscheidet sich auf den ersten Blick von keiner anderen Universität, die Sie in Amerika vorfinden würden. Doch Fassaden trügen bekanntlich – altes Gemäuer kann oft die neueste Technik in sich führen und ganz dieser Aussage folgen wir. Denn Mensch ist ebenso nicht Mensch, mag er äußerlich dem jeweils Anderen in vielen Dingen gleichen. Wir, die Leitung der Universität, haben es uns zur Aufgabe gemacht jene Leute zu fördern, die in sich ein besonderes Talent beherbergen. Unsere Studenten mögen, ebenso wie unsere Einrichtung, sich auf den ersten Blick nicht abheben, doch alle sind in ihrer Fachrichtung hochbegabt und die Stars von Morgen. Als offizieller Partner der gefragtesten Kunstschule der Welt - House of Music, Acting and Dance - setzen wir dort an, wo der Studiengang dieser endet und begleiten unsere Studenten von ihrem Schulabschluss bis hin zu ihren ersten Schritten auf den Bühnen oder Tonstudios der Welt. Sie wollen später unbedingt einen kreativen Beruf ausüben? Ein Studium an der UAG würde für Sie in folgenden Fachrichtungen in Frage kommen: Musik, Theater, Film, Tanz, Kunst, Fotografie und Design sowie Literatur.
„Träume sind da, um gelebt zu werden!“ Weswegen dann auch noch Zeit verschwenden?

Nicht alt genug für die UAG? Jungtalente haben auch dieses Jahr wieder die Chance ihr normales High School-Leben durch das am House of Music, Acting and Dance einzutauschen. Die vor etwa 150 Jahren gegründete Kunstschule bildet Teenager ab 15 Jahren in den Studiengängen Tanz, Schauspiel und Musik aus. Aufgrund der Partnerschaft zur UAG ist ein Wechsel auf die Universität nach Abschluss der MAD garantiert.

Als Kleinstadt wirkt Genton zwischen den Metropolen Los Angeles und San Francisco wie eine Knospe versteckt zwischen wunderschönen Blütenblättern, doch einmal dort gewesen wird einem schnell klar, dass die Anzahl an Menschen durchaus nicht den Ruf einer Stadt bestimmen sollten. Aufgrund der Kunstschule MAD und der UAG sind die Straßen zur Mittagsstunde gefüllt von Teenagern und jungen Erwachsenen und reichen den Großstädten in jenem Punkt das Wasser. Aber auch das Leben unabhängig dieser Bildungseinrichtungen kann nicht als schlechtes bezeichnet werden. Der großen Nachfrage wegen sind die Wohnungen erschwinglich und aufgrund der vielen, allein lebenden, Studenten und Schülern auch mit einem kleinen Geldbeutel bezahlbar. Musik- und Kunstliebhaber aller Art finden in Genton eine Stadt zum Verlieben, denn an Ecken und Enden trifft man Freikünstler wie auch Straßenmusiker, die jene sonst so tristen Wege durch die Stadt gleich freundlicher gestalten. Und selbst für Familien und alleinstehende Erwachsene könnte das Städtchen in Kalifornien schnell zu einem neuen Zuhause werden. Der Arbeitsmarkt wie auch die Wohnmöglichkeiten sind im letzten Jahr in ihren Zahlen gestiegen, viele ziehen bewusst aus den Großstädten nach Genton - wer künftig ein neues Zuhause sucht, der ist selbst unabhängig von Gentons Bildung hier gut aufgehoben.

FORUM # REGELN # AVATARE
LISTEN # PARTNERBEREICH

Nach oben Nach unten
 

House of Music, Acting and Dance

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» House of Night
» house of night
» House of Night
» [FSK 12/16] Dr. House
» Polarlicht is in the House !!!!! Party, Party :DD

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Stay Alive ::  :: Partner :: Reallife-