Austausch | .
 

 »tell me would you kill to save your life?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Apollo Curtis
Kapitol
avatar
Anzahl der Beiträge :
7
Anmeldedatum :
30.03.14
Wissenswertes :
Apollo Curtis ist der Name. Ich lebe seit 38 Jahren unter dem Schutz des wunderbaren Kapitols. Dort habe ich eine hohe Stellung als politischer Berater inne, aber vielmehr werden die Bewohner wissen, dass ich das Militär Panems leite und im Auge behalte. Einige Frauen haben sich in mein Leben geschlichen, aber nur eine einzige hat sich vor 16 Jahren für immer in mein Herz gebrannt. Marcia Cromwell, aber sie lebt außerhalb der Kapitols und trägt ein Geheimnis mit sich, wovon ich noch nichts ahne.


BeitragThema: »tell me would you kill to save your life?   Mo Apr 21, 2014 2:03 am

ANMERKUNG: Derzeit herrscht ein Aufnahmestopp für weibliche Charaktere! Wenn ihr einen der beiden folgenden weiblichen Charaktere dennoch übernehmen wollt (wofür ich natürlich sehr wäre), wendet euch bitte an das Team. Danke!  Herz 


The promises we made were not enough

Der Suchende wird Apollo Curtis genannt. Bekannt als 38-Jähriger Single, der es anscheinend nicht lange in irgendeiner Beziehung aushält. Dass diese Frauen nur als Lückenfüller für die Gesuchte herhalten mussten, weiß allerdings niemand. In seiner Heimat, dem Kapitol, ist er ziemlich bekannt und beliebt. Als einer der engsten Vertrauten des Präsidenten hat er eine sehr hohe Position inne und auch viel Verantwortung mit seinem heiklem Aufgabengebiet: dem Militär. Ein Aufstand zu viel, der überläuft und Apollo ist so gut wie tot. Er weiß, dass er unter einem hohem Risiko lebt, aber ebenso ist er gerissen und leider auch skrupellos, wenn es darum geht die Truppen zu verstärken, die zu gröberen Maßnahmen greifen. Als Mensch ist er eine gespaltene Persönlichkeit. Er ist freundlich, nett und höflich, aber auch sarkastisch, ignorant und leider auch egoistisch veranlagt.
Avatarperson: Robert Downey Jr.


The love we had, the love we had, we had to let it go


Marcia Cromwell
Distrikt 9 # 34 Jahre # Mentorin && Mutter
Die gesuchte Person wurde vor 34 Jahren auf den Namen Marcia Cromwell getauft. In Distrikt 9 hat sie sich schon immer wohl gefühlt und stammt aus gutem Hause, was eigentlich sehr ungewöhnlich ist. Dennoch hat sie nie den Kopf in den Wolken getragen und blieb bodenständig. Mit 18 Jahren wurde sie als Tribut für die 58. Hungerspiele gezogen. Damals hat sie sich taff gegeben und auf ihre Fähigkeiten vertraut. Marcias Hungerspiele haben sich als sehr spannend erwiesen und sie wurde als Siegerin reichlich gefeiert, da sie Panem das gegeben hatte, was sie wollten: eine blutrünstige Killerin mit perfektionierten Nahkampf- und Messerkünsten. Die Blondine hat das erstaunlich gut weggesteckt und jammert nicht herum, dass sie so viele Leben auf dem Gewissen hat. In dieser Hinsicht war sie sehr egoistisch und kaltblütig. Heute geht sie locker damit um und findet, dass es das Normalste der Welt ist. Die beste Einstellung, die man in diesen Zeiten haben kann.

Sie und Apollo lernten sich auf ihrer Siegesfeier im Kapitol kennen. In der Residenz des Präsidenten waren alle ganz verrückt nach ihr und verhielten sich wie die wilden Affen. Der junge Mann hat sie von den Massen beschützt und so kamen sie in das Gespräch. Nachdem sie ihre Pflichten erfüllt hatte, widmete sie ihre Aufmerksamkeit ganz dem Kapitoler und fand schnell heraus, dass er nicht wie die meisten anderen war. Als Mann der Politik musste er "zivilisierter" bleiben und benahm sich auch dementsprechend. Nach einigen Gläsern Sekt und Tequila wollte Marcia einen ruhigeren Ort aufsuchen und so landeten sie in dem Apartment des damals 22-Jährigen und nach einigen weiteren Gläsern Wein vergnügten sie sich eine Nacht lang in seinem Bett. Den Tag darauf konnten sie sich an ihre Zweisamkeit erinnern und bereuten es nicht, aber bei einem Gespräch am Frühstückstisch wurde beiden schmerzlich bewusst, dass sie keine gemeinsame Zukunft hatten. Am selbigen Tag musste Marcia wieder zurück in ihre Heimat. Von da an versuchten sie einander zu vergessen, aber ihnen wurde nach einiger Zeit klar, dass sie einander nicht vergessen konnten. Soviel zu der Liebe auf den ersten Blick. Für die junge Frau wäre das alles vermutlich einfacher gewesen, wenn sie nicht wenige Monate nach ihrem Sieg feststellen musste, dass sie schwanger war. Das Glück kam gleich im Doppelpack: Zwillinge!

Es kam für die 18-Jährige gar nicht in Frage ihre Kinder abzutreiben, doch eines machte ihr Sorgen: Wie erklärte sie Panem die Kinder? In voller Verzweiflung suchte sie ihre ältere, kinderlose Schwester auf und bat sie um Hilfe. Diese schlug vor, die Kinder als ihre auszugeben und mit viel Glück dahinter konnten sie diesen Plan erfolgreich durchbringen. Ihre Schwester und deren Mann zogen die Kinder jedoch mit der Wahrheit auf und schon früh wurde den beiden klar gemacht, warum ihre Mutter sie nicht öffentlich präsentieren durfte. Jetzt - nach 16 Jahren - erträgt es die Familie nicht mehr mit einer solch schweren Lüge zu leben und die junge Mutter entschied sich dazu ihre Kinder endlich ihrem Vater vorzustellen. Wie auch immer sie die Kinder in das Kapitol schmuggeln konnte, bleibt ein großes Mysterium, in der Geld und Bestechung eine große Rolle spielen.


No matter how many lies I live, I will never regret


Cassia Cromwell
Distrikt 9 # 16 Jahre # Schülerin

Cassia Cromwell, 16 Jahre alt und für ihr Alter mehr als nur reif. Im Gegensatz zu ihrem Zwilling ist sie die Erwachsene in der Geschwisterbeziehung und hält sich nur an die Fakten. Sie kommt ganz nach ihrer Mutter, äußerlich sowie charakteristisch, wenn auch eine Spur heftiger. Sie hat sich schon sehr früh darauf eingestellt, eventuell für die Spiele gezogen zu werden und bettelte ihre Mutter fast schon an sie regelmäßig zu trainieren. Cassia ist eine Realistin und meistens sehr ernst, trotzdem hat sie einen Sinn für Humor oder eher gesagt einen Sinn für Sarkasmus - hinsichtlich dessen kommt sie ganz nach ihrem Vater. Sie war schon immer sauer auf ihn und ist von Apollo enttäuscht, denn sie glaubt, dass er Marcia sitzen gelassen hat, eben weil sie schwanger war. Auf seine Bemühungen will sie nicht wirklich eingehen, aber versucht ihn ihrer Mutter zuliebe näher kennenzulernen. Zu ihrem Bruder hat sie eine innige Beziehung. Sie liebt ihn und beruft sich immer darauf, dass sie 13,06 Minuten älter ist als er. Die Zwillinge streiten sich oft, halten im Ernstfall zusammen und spüren, wenn es dem jeweils anderem schlecht ergeht.

Zu ihrem eigenen Schutz, wuchsen Cassia und ihr Bruder offiziell bei ihrer Tante und deren Mann auf, wussten aber von Anfang an die Wahrheit. Vielleicht hat diese Erkenntnis der 16-Jährigen ein dickes Fell gegeben, wer weiß. Sie verstand ihre Mutter schon immer und ist auf ihrer Seite, denn sie liebt sie und kann nachvollziehen, wie sie sich fühlt.


This hurricane's chasing us all underground


Alec Cromwell
Distrikt 9 # 16 Jahre # Schüler

Alec Cromwell - vielen Mädchen in Distrikt 9 wird dieser Name ein Begriff sein. Er ist ein richtiger Frauenheld und hat an jedem Finger eine andere. Damit geht er auch ganz offen um und jeder weiß es, aber trotzdem will ihn jedes Mädchen. Mit seinem Charme und seinem Körper lässt er sie alle dahin schmelzen. Er ist beinahe das komplette Gegenteil seiner Schwester, denn er ist alles andere als ernst. Alles zieht er ins Lächerliche und grinst dabei frech. Mit ihm über normale Themen zu reden, ohne dass er einen Witz macht oder er sich gelangweilt abwendet. Über die Hungerspiele hat er sich noch nie Sorgen gemacht. "Ich bin zu hübsch, um zu sterben.", ist sein Motto und bisher ist er damit auch sehr gut durchgekommen.

Dass er nun endlich einen Vater hat, dem er ein Gesicht zuordnen kann, findet er einfach grandios. Wenn seine Schwester nicht wäre, die ihn jedes Mal auf einen anderen Kurs bringt, wäre er bereits der perfekte Sohn. Er versucht Cassia davon zu überzeugen, dass es Apollo ernst mit ihnen meint, aber gegen die Sturheit seines Zwillings kommt er einfach nicht an - nur in ganz seltenen Fällen hört sie auf ihn.



there's an endless road to rediscover


Hier bin ich sehr offen und gebe nicht vor. Marcia soll ihre Kinder bei Apollo abliefern und ihrem Job nachgehen, während sich die beiden wieder annähern. Der Vater hingegen will ein Verhältnis zu seinen Kindern aufbauen, muss aber zusehen, dass er seine Arbeit nicht vernachlässigt und die beiden nicht in Gefahr gebracht werden. Ein Pairing zwischen Marcia und Apollo wäre wünschenswert. Wie sich das gestaltet - da bin ich sehr spontan und setzte lieber auf den Verlauf des Inplays, als auf strukturierte Planung. Ob Cassia und Alec ihre Eltern eines Tages verstehen können und sie letztendlich doch eine Familie werden? Auf gut Glück würde ich sagen.


dreaming about the things that we could be...


ZU MARCIA:
Die Charakterzüge dürfen von dem Spieler natürlich personalisiert werden. Ich habe mir jedoch vorgestellt, dass sie eine Kämpferin ist, die mit dem Morden keine Probleme hat. Eine weiche Marcia, die nur jammert, wäre nicht mein Fall. Sie ist eine liebevolle Mutter, die ihre Liebsten beschützen möchte, aber auch stur und schnell aufbrausend ist. Das schwebt mir grob gesagt vor, aber der Charakter ist natürlich nicht meiner und ich möchte auch nicht zu viel vorgeben, das wäre langweilig. Was die Vergangenheit angeht, darf auch hier beliebig ergänzt werden. Die Familie kann natürlich ausgedacht werden und sie muss nicht zwingend eine Schwester haben, das war vielmehr ein Vorschlag von meiner Seite. Wie sie ihre Kinder verheimlichen konnte, sollte allerdings logisch aufgebaut sein.
Avatarperson: Scarlett Johansson. Davon lasse ich mich nur ungerne abbringen, aber man kann mit mir reden.

ZU CASSIA:
Grundlegende Fakten sollten beibehalten werden, aber sonst darf sie nach den individuellen Wünschen angepasst werden. Sie ist eine taffe junge Frau, die realistisch denkt und nicht glaubt, sondern wissen will. Um etwas zu verstehen, braucht sie Fakten und keine Theorien. Das wäre wünschenswert, ist aber nicht zwanghaft vorgegeben. Ich würde es nur interessant finden, wenn die Zwillinge unterschiedlich wären und die Ältere ihrem Vater Misstrauen schenkt. Die Rollen dürfen auch getauscht werden, wenn gewünscht. Weiteres darf der Spieler selbst entscheiden.
Avatarperson: Imogen Poots. Wäre schön, wenn man sie beibehalten könnte, da sie Ähnlichkeit mit Scarlett Johansson hat. Wenn sie gar nicht geht, kann man das gerne mit mir besprechen.

ZU ALEC:
Wie bei den beiden Damen darf auch hier die persönliche Note verpasst werden. Er sollte nur nicht verängstigt und weichgespült sein. Die Bezeichnung "(meist einfühlsamer) Vollarsch" beschreibt ihn vielleicht in knappen Worten. Der Interessent darf gerne einiges mehr hinzufügen, denn wie zuvor schon einmal erwähnt, gehören die Charaktere nicht mir. Ich hab ihn dazu auserkoren, dass er seinem Vater eigentlich verzeiht bzw versteht. Wie oben bei Cassia erwähnt, ging es mir mehr um die Verschiedenheit der Zwillinge und doch halten sie zusammen. Wenn der Spieler eher Alec in der Rolle des Realisten sieht, kann das gerne mit mir besprochen werden.
Avatarperson: Dave Franco. Dieser Schauspieler passt mir sehr gut ins Bild, deswegen sehe ich einer Änderung mit knirschenden Zähnen entgegen. Aber wenn ihr jemandem habt, der euch besser gefällt, bin ich an sich recht zugänglich.

ZU MIR:
Kommen wir zu meiner Wenigkeit. Ich bin eigentlich jeden Tag online und poste regelmäßig, sofern das mein Postpartner auch tut. Ein Post pro Woche ist mindestens drin, aber es kann auch schon einmal mehr werden, wenn die Zeit und Kreativität da ist. Meine Durchschnittslänge liegt bei 700 Wörtern + . Meistens wird es immer mehr, es kommt immer darauf an, wie mein Postingpartner schreibt. Kontaktmöglichkeiten gibt es bei mir via E-Mail & Skype. Wenn ihr Einblick in meinen Steckbrief haben wollt, schreibt mich bitte per PM oder hier im Theard an.

UND SONST SO?
Natürlich freue ich mich wie ein Schneekönig, wenn jemand ernsthaftes Interesse an den Gesuchen zeigt. Es wäre allerdings schön, wenn ihr für die Charaktere wirklich Zeit und Lust mitbringt. Wenn ihr Stress oder ähnliches habt, gehe ich nicht an die Decke. Ich bitte nur darum, dass ihr mir und/oder anderen Postingpartnern solche Situationen mitteilt. Ich hoffe ihr versteht es, wenn man eigentlich sehr viel Enthusiasmus zum Posten mitbringt und letztendlich Wochen oder Monate auf eine Antwort wartet, ohne zu wissen, wie es nun eigentlich aussieht. Da vergeht irgendwann die Lust und der Bezug zum Charakter geht aus Erfahrung auch verloren.

Bei der Postinglänge bin ich offen, aber erwarte mehr als 400 Wörter. Der Inhalt ist wichtig, aber es ist für mich viel schöner, wenn man einen Text zum Lesen hat, der mit Gefühl geschrieben und nicht einfach hingefleddert wurde. Der Mensch hat (meistens) fünf Sinne und irgendwo passiert immer etwas, ob nun in der Umgebung oder innerlich.

NOCH OFFENE FRAGEN?
Ist Anschluss geboten? Auf jeden Fall. Für Marcia gäbe es da einen Tribut und zahlreiche andere Mentoren. Cassia und Alec müssten vorerst mit ihrem alten Herren vorlieb nehmen, da sie eigentlich gar nicht im Kapitol sein dürfen. Aber ich denke, dass man da eine Möglichkeit findet, wie diese vielleicht irgendwann mit interessierten Tributen und Kapitolern in Kontakt treten können.

Dürfen Cassia und Alec Tribute sein? Nein. Distrikt 9 hat bereits einen weiblichen Tribut und das passende Gegenstück ist reserviert worden. Selbst wenn die Positionen frei wären, würde mir das sehr unangenehm sein.

Hübsche Gewinner wurden meist von Snow zur Prostitution gezwungen, darf Marcia auch in diesen Topf geworfen werden? Eigentlich ist das euch überlassen, obwohl ich dem nicht mit einem breiten Grinsen gegenüber trete. Ehrlich gesagt, bezweifle ich, dass eine Frau sich auf ihr Gefühl verlässt und sich auf den nächstbesten einlässt, wenn sie heimlich von Bewohnern des Kapitols missbraucht wird... Habe ich unrecht?

Bildquelle:
Robert/Apollo
Scarlett/Marcia
Imogen/Cassia
Dave/Alec
Lyrics: 30 Seconds to Mars - Hurricane
CSB: [x] Ja [] Nein



*seit dem 03.05. im CSB
Nach oben Nach unten
FrostyCream
Gast
avatar

BeitragThema: Re: »tell me would you kill to save your life?   Di Mai 27, 2014 1:47 am

Hallo! Ist Marcia noch frei? Ich hätte wirklich großes Interesse, wenn es erlaubt ist, sie zu übernehmen. ^^

LG
Nach oben Nach unten
 

»tell me would you kill to save your life?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Welches ist Euer traurigstes Liebeslied?
» X-Wing Liga Frankfurt - Crimson Aces Grill & Kill?!
» Why can't I kill you?
» Save me: When the Lights are out
» The Way of Life

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Stay Alive ::  :: Gesucht & Gefunden :: Gesuche :: Gruppen-